flash

 

Hundestrände

 

In fast jeder Region In Italien gibt es Hundestrand! Der „Bahnbrecher“ war der Strand „Bau Beach“ in der Umgebung von Rom…viele andere Regionen sind diesem Beispiel gefolgt, auch um das Phänomenon der streundenden Tiere zu begrenzen. Die Hundestrände in Italien müssen natürlich die Hunde und Besitzer auf manche Regeln achten, z.B sollte man den Hund sofort nach der Adoption im Sanitärbetrieb registrieren. Sollte sich der Hund verlaufen, wird es viel leichter, ihn wiederzufinden.  Am Strand sollten Sie auch ein Schaufelchen und das Säckchen mitbringen, um zu reinigen. Man sollte den Hund nicht während der wärmsten Stunden zum Strand  führen. Die Hundestrände Italien werden mit Zäunen und Bojen im Wasser abgegrenzt, um nicht die anderen Badegäste, die keine Tiere dabei haben, zu stören.  


Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/media-line.it/vacanza-con-cane.it/img/vacanza-con-cane.it/pages/modul.php on line 4
Hundestrände
 
Bregen aan Zee

Bergen aan Zee !


Bergen aan Zee und Bergen-Binnen verdanken Ihre Anziehungskraft der umliegenden Natur. Zwischen beiden Dörfern liegt das "Noordhollands ...
 
Haus Nordseerobbe

Urlaub mit dem Hund in und um Neßmersiel


Wenn Sie Ihren kleinen Liebling im Urlaub nicht daheim lassen möchten, sollten Sie schon wissen, ob Ihr ...
 
Wangerland-Ungerland

Dat Witte Haus


Die Sonnencreme, Badeschlappen, Eimer und Förmchen, Badematte und Strandlaken und ein schönes Buch eingepackt und ab an den Strand.
Lassen ...

1